#Anmelden Registrieren
Frage Programm Blutzucker 2013
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt


04.12.2015, 12:27 #1
swen Beitragsschreiber
**
Status: Offline Beiträge:4 Themen:2 Registriert seit:Dec 2015 Bewertung: 0 Betriebssystem
  • Windows 7
Bit-Version 64-Bit
Bis heuer war ich sehr zu frieden mit dem Programm! Heute will ich das Programm starten und erhalte als erstes eine Fehlermeldung "13".
Wenn ich die Fehlermeldung dann wegdrücke "OK", erscheind Programmfenster wie gewohnt. Jedoch ist ein Problem vorhanden. Die gesamten Messwerte sind verschwunden. Alle anderen, von mir eingegebenen, Daten sind noch im Programm, nur eben die Messwerte nicht. Das Eintragen neuer Messwerte ist auch nicht möglich. Ich trage diese ein und drücke auf Editieren und es erscheint das Fehlerfenster mit Fehler 13 ohne Beschreibung. [Bild: biggrin.png]
Auch habe ich versucht, dasd Programm neu zu installieren, ohne Erfolg, selbe Fehler. Was ist hier los?
Kann mir jemand helfen? Danke im Voraus! [Bild: thumbsup.png]

Swen
Heart

04.12.2015, 17:20 #2
swen Beitragsschreiber
**
Status: Offline Beiträge:4 Themen:2 Registriert seit:Dec 2015 Bewertung: 0 Betriebssystem
  • Windows 7
Bit-Version 64-Bit
Hallo,
Habe das Problem erstmal gelöst, indem ich es ignorierte.
Ich hatte versucht das Programm einmal neu über das vorhandene Programm zu installieren. Der Fehler wieder die „13“.
Ich habe mir dann die Daten aus der Programm Dada her raus kopiert und das Programm komplett gelöscht. Auch die Registrie.
Gute Hilve dazu das RevoDeinstierProgramm. Dan Neuinstalieren und Lizenz eingeben.

Nach Neuinstallation wurde erst mal der Fehlercode „55“ angezeigt (Höchstwarscheinlich fehlende Uptade).
Nach dem Update lief das Programm wieder perfekt, bis jetzt.

Ich werde jetzt die eingegebenen Daten jeden Tag sichern, um bei einem erneuten Fehler diese dann nur wieder einfügen zu können.

07.12.2015, 22:43 #3
admin Administrator
*******
Status: Offline Beiträge:149 Themen:92 Registriert seit:Sep 2015 Bewertung: 3 Betriebssystem
  • Windows 8.1
  • Windows 10
Bit-Version 64-Bit Antivirus Avast Premier
Hallo,

das Problem scheint irgendwie bei der Verarbeitung einer Datei aus dem "daten"-Verzeichnis zu tun zu haben. Ich glaube ich habe es schon in einer Support-Mail gesagt, ohne die Dateien gesehen zu haben, kann ich den Fehler leider nicht eindeutig aufklären.

Ich verstehe natürlich, dass es ein Problem wegen der sensiblen Daten darin gibt. Diese wollte ich auch nicht einfach so offenlegen. Wenn der Fehler vorerst behoben ist, dann empfehle ich Ihnen die tägliche Datensicherung. Aber das haben Sie ja auch schon selbst für sich festgestellt.

Die neue Version wird vollkommen in einer SQL-Datenbank laufen, welche klarere Fehlerdiagnosen zulässt.






Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste